IGS - IGS Marktschwaben 2012

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

IGS

Die Interessen Gemeinschaft Schiffsmodellbau Markt Schwaben besteht aus 20 Freizeitkapitänen. Der Ursprung unserer lockeren Gemeinschaft ist etwa 1985 zu finden, damals traf man sich regelmäßig Sonntagvormittag am Wörther Weiher ( in der Nähe von Erding ). Ab ca. 1992 fanden die Treffen immer seltener statt, bis wir 1997 in der Parkgaststätte Markt Schwaben zu einer Modellbauausstellung eingeladen wurden. Ein Jahr später, im Mai 1998,  veranstalteten wir nun selbst in der schon bekannten Lokalität eine Modellbauausstellung. Von da an kamen immer mehr Interessierte zu uns. Bis heute zählen wir 20 Freizeitkapitäne, die gemeinsam " Schifferl fahren ", Messen und Ausstellungen besuchen, basteln oder einfach nur fachsimpeln.

Wir sind kein eingetragener Verein, sondern nur eine „lockere Gemeinschaft“ und daher fühlen sich alle sehr wohl bei uns.

Wer bei uns willkommen ist?

Jeder, dessen Hobby mit Modellschiffen zu tun hat, sei es nun Standmodelle, Funktionsmodelle, Rennboote oder Segelboote. Bei uns sind alle Arten vertreten. Aber auch die Jugend soll nicht zu kurz kommen. Wir haben einfache Modelle, zum Beispiel ein von uns zusammengestelltes Komplettset von Graupner, das von uns bestellt werden kann. Mit unserer Unterstützung können die Modelle gebaut werden, um bald darauf  in unserem "Vereinsgewässer" seine Jungfernfahrt zu unternehmen.

Im Sommer wird bei schönem Wetter erst noch etwas "Entspannt" (Gemütliches Modellbootfahren). Zum Bootfahren treffen wir uns, je nach Wetter, am Heimathafen.

Basteltreffen werden extra vereinbart und finden in privaten Räumen statt.

Wenn Ihr aus dem Markt Schwabener Umland kommt und das gleiche Interesse habt wie wir, dann schaut doch einfach vorbei.

Wir freuen uns über jeden Modellbauinteressierten.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü